MobileTechCon | 12. - 14. März 2018, München

Indoornavigation mit Google Tango

Session
Dieser Talk Stammt aus dem Archiv. Zum AKTUELLEN Programm
Nur bis
8. Februar
✓ Gratis Zugang zum entwickler.kiosk ✓ Bis zu 200 € sparen Jetzt anmelden
Infos
Dienstag, 14. März 2017
18:00 - 19:00
Raum:
Forum 1

Google Tango ist eine Hardwarekomponente für eine neue Generation von Android-Smartphones, die mit einer erweiterten Sensorik, mehreren Kameras und entsprechenden Softwarekomponenten neue Anwendungsfelder erschließt.
Motion Tracking, Area Learning und Depth Perception sind die Hauptfeatures von Google Tango und ermöglichen eine neue Stufe der Immersion. Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten dieser Technologie konkretisiert der Vortrag anhand des Anwendungsfalls der Indoornavigation. Mit der um mehrere Größenordnungen verbesserten Positionierung und den Fähigkeiten des Umgebungslernens stellt Google Tango eine innovative Alternative zu den bisher am Markt verfügbaren Indoornavigationslösungen dar und macht deren infrastrukturelle Vorbedingungen (iBeacons, WiFi, AP) obsolet.
Die Anwendungsmöglichkeiten sind hierbei nicht auf eine bloße Navigation beschränkt: Über ein webbasiertes CMS kann nicht nur die Infrastruktur definiert und POIs erstellt werden, sondern es können auch weitere Augmentierungen (3-D-Modelle, Bilder, Videos) an festen Stellen innerhalb des Gebäudes angelegt und gepflegt werden.

Behind the Tracks

Android Development
Android-Projekte schnell und zielorientiert realisieren

iOS Development
iOS-Projekte schnell und zielorientiert realisieren

Mobile Trends & Business
Strategien, Tools und Lösungen für die mobile Produktentwicklung

Mobile Web Development
Alle Etappen der Produktentwicklung