MobileTech Conference & summit | 25. - 27. März 2019, München

Privatsphäre: lokale Verschlüsselung oder Speicherung von Inhalten

Session
Infos
Mittwoch, 27. März 2019
11:00 - 11:45

Der jüngste Fall von Datendiebstahl hat uns wieder einmal vor Augen geführt, wie schnell Informationen über uns im Internet missbraucht werden können. Immer mehr Kommunikationsprozesse werden digitalisiert, in die Cloud ausgelagert und laufen damit gleichzeitig Gefahr, transparent und ungeschützt zu werden.

Um dieses Risiko zu minimieren, ist es umso wichtiger, Daten zu verschlüsseln und sicher zu speichern. Geht man zu leichtsinnig mit der Sicherheit seiner Daten um, läuft man Gefahr, wichtige Daten zu verlieren, und erhöht das Risiko, ausgespäht zu werden. Im schlimmsten Fall könnte man Opfer von Onlinebetrug und Cyberkriminalität werden.

In seinem Vortrag wird sich Rüdiger Weiß mit dem Thema der lokalen Verschlüsselung oder Speicherung von Inhalten beschäftigen und dazu wichtige Fragen beantworten, wie beispielsweise:

  • Welche Probleme ergeben sich bei Apps mit dem Datenschutz? Und was kann man für sich tun, um seine Daten zu schützen?
  • Warum ist es so wichtig, Daten zu verschlüsseln und zu sichern?
  • Welche Verschlüsselungsmöglichkeiten gibt es (Tools)?
  • Wie kann man Dateisysteme auf dem Smartphone verschlüsseln?
  • Umdenken in der Softwareentwicklung: Müssen immer alle Inhalte in die Cloud?